10 Freispiele für österreichische und Schweizer Spieler im Stay Casino

ANGEBOT BEENDET !

Alle neuen österreichischen und Schweizer Spieler erhalten jetzt 10 Freispiele ohne Einzahlung im Stay Casino mit dem Bonuscode NCBBON.

Bonuscode: NCBBON

Spiel: Sword of Ares

Umsatzanforderung: 45x

Max. Auszahlung: 25 Euro

Weitere Bonusangebote auch für deutsche Spieler

Wer sich hier zum ersten Mal registriert, kann sich über ein Willkommenspaket von bis zu 5.000 € plus 300 Freispiele freuen. Einen höheren Willkommensbonus gibt es praktisch nirgends. Das ist aber noch nicht alles, denn diese Willkommensaktion enthält auch noch eine geheime Überraschung. Das funktioniert folgendermaßen:

  1. Einzahlung: 100 % Willkommensbonus bis zu 500 € plus 100 Freispiele
  2. Einzahlung: 75 % Bonus bis zu 300 € plus 50 Freispiele
  3. Einzahlung: 75 % Reload-Bonus bis zu 500 € plus 50 Freispiele
  4. Einzahlung: 50 % Einzahlungsbonus bis zu 700 € plus 100 Freispiele
  5. Einzahlung: 100 % Bonus bis zu 1.000 €
  6. Einzahlung: Geheimer Bonus, den Sie rechtzeitig erfahren werden.

Doch nach diesem fabelhaften Einstieg ins Stay Casino hören die einmaligen Bonusangebote nicht auf. Danach können Sie sich unlimitiert jeweils 100 Freispiele mit jeder Einzahlung holen. Am Wochenende gibt es einen 250 € Einzahlungsbonus, zum Geburtstag gibt es den 100 % Geburtstagsbonus plus 20 Freispiele, einen High Roller Bonus bis zu 2.000 € und einen Lotterie mit zusätzlichen Bonus-Gewinnen.

Obendrein gibt es im Stay Casino noch laufend Turniere mit attraktiven Preis-Pools, die Sie im Menüpunkt Ereignisse in einem übersichtlichen Veranstaltungskalender finden. Dazu kommt ein großartiges VIP-Programm sowie die Möglichkeit sofort VIP zu werden. Im VIP-Club werden Belohnungen auf 20 Stufen vergeben. Im höchsten Level kommen sogar physische Geschenke wie iPhone oder iPads dazu.

Stay Casino Testbericht

Wie der Name schon verrät, lädt das lizenzierte, legale Stay Casino alle Spieler zum Bleiben ein. Dafür hat sich der Betreiber etliche attraktive Aktionen einfallen lassen, wie wir im Casino-Test feststellen konnten. Damit meinen wir aber nicht nur den sagenhaft hohen Willkommensbonus. Das Stay Casino hat noch viel mehr zu bieten. Sehen wir uns daher im Detail an.

Die Spielauswahl im Stay Casino

Bei so vielen großartigen Bonusangeboten fragt man sich, ob die Spielauswahl auch so viel zu bieten hat. Zum Glück können wir das bejahen. Hier warten tausende Casino Spiele von 72 Softwareanbietern auf Sie. Da sind Studios wie NetEnt, Pragmatic Play oder Big Time Gaming genauso dabei wie kleinere Anbieter wie Goldenrock oder Reevo.

Die Spielkategorie mit den Slots ist natürlich die größte. Bei den neuen Spielen lässt sich schnell erkennen, dass diese Spielauswahl auch stetig weiter anwächst und viel Abwechslung durch neue Spiele bietet. Aber auch Bonuskauf-Spiele und sogenannte Mini-Spiele wie Need for X von Onlyplay oder Funny Hunting von Evoplay sind dabei.

In der Spielkategorie der beliebten Spiele finden sich viele bekannte Slots wie Gates of Olympus oder Sweet Bonanza von Pragmatic Play. Aber auch Crazy Time von Evolution ist in der Kategorie der beliebten Spiele zu finden. Die Tischspiele wie Blackjack oder Roulette sowie Bingo, Keno, Rubbelspiele und andere findet man schnell über das Suchfeld.

Unser Fazit zum Stay Casino

Die Anzahl an hohen, attraktiven Bonusangeboten ist unvergleichlich im Stay Casino. Dazu kommt der erstklassige VIP-Club und die vielen Turniere. Aber auch die umfangreichen und vielfältige Spielauswahl kann sich sehen lassen. Dabei handelt es sich um ein legales Online Casino mit Lizenz aus Curaçao. Das riesige Willkommenspaket im Stay Online Casino sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen.

Außerdem können neue Spieler aus Österreich und der Schweiz nach der Registrierung mit dem Bonuscode NCBBON 10 Freispiele ohne Einzahlung beanspruchen

Stay Casino Freispiele
Unser Score
Klicke, um diesen Casino zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Über den Autor

Labbaloma

Wenn Sie Feedback haben, oder etwas fehlt von dem Artikel , kontaktieren Sie mich bitte. Autor dieses Artikels.

Kommentar verfassen